Weidmannsruh

Virtuelle 360° Panorama Tour der Weidmannsruh Tour                                   Veranstaltungen 2015 Veranstaltungen

Traditionsgaststätte Weidmannsruh - Herzlich Willkommen

Eine Einkehrstätte im Werdauer Wald  mit Tradition und Bedeutung

An schönen Tagen zu jeder Jahreszeit ist hier die Umgebung voller Radfahrer und Wanderer. Das Forstterrain hat ein günstiges Relief mit geringen Steigungen. Aus allen Richtungen kommen die Pedalritter, Inline- Skater und Wanderer zu dem Wegestern an der Einkehrstätte in der Waldsiedlung Weidmannsruhe - von Langenbernsdorf/Stöcken, Werdau, Leubnitz, Fraureuth, Greiz und mitunter von viel weiter her. Viele suchen am nahen Elferteich beim Baden Erholung. Reiter machen gegenüber ihre Rösser fest und Läufer ziehen ihre Bahn. Nicht zuletzt kann der Ort mit dem PKW angefahren werden. Hinter dem alten "Forsthaus" kann geparkt werden.

Weidmannsruh1

Das Naherholungs- und Landschaftsschutzgebiet Werdauer Wald westlich der Stadt Werdau erstreckt sich bis nach Thüringen. Unabhängig von der Jahreszeit ist ein Besuch des Werdauer Waldes immer zu empfehlen.

Eine gute Ausschilderung sorgt dafür, daß man zu keiner Zeit die Orientierung verliert und die bekannten Anlaufpunkte des Waldes wie den Elferteich oder den Seerosenteich und die zentral gelegene Traditionsgaststätte Weidmannsruh nicht verfehlt. Selbst Kunst aus Holz kann im Wald bestaunt werden.

Weidmannsruh01

Weidmannsruh02

 

 

Weidmannsruh03

Weidmannsruh04

© 2016 Gaststätte Weidmannsruh, Weidmannsruh 1, 08412 Werdau / OT Leubnitz, Tel.: 03 761 - 76 08 35, kontakt@weidmannsruh.de